top of page

Saisonrückblick: EHC SenSee Future erreicht zweiten Rang beim Erfassungs-Label der SIHF

Aktualisiert: 27. Juni

Die Saison 2023/24 war für den EHC SenSee Future eine bemerkenswerte und erfolgreiche Reise. Ein besonderes Highlight war der beeindruckende zweite Rang, den wir beim Erfassungs-Label der Swiss Ice Hockey Federation (SIHF) erreicht haben. Nur der EHC Kreuzlingen-Konstanz konnte uns übertreffen und den ersten Platz sichern.


Was ist das Erfassungs-Label?

Das Erfassungs-Label der SIHF ist ein bedeutendes Qualitätssiegel, das sicherstellt, dass die jüngsten Eishockeyspielerinnen und -spieler eine umfassende und angemessene Förderung erhalten. Das Ziel dieses Labels ist es, eine kinder-, stufen- und sportartgerechte Entwicklung zu gewährleisten. Hierbei unterstützt die SIHF die Clubs durch erfahrene Trainer, Material und Förderbeiträge.

Die Kernpunkte des Erfassungs-Labels umfassen:


  • Entwicklungspsychologische Aspekte: Jedes Kind wird entsprechend seiner individuellen Entwicklungsstufe gefördert.

  • Altersgerechte Sportartausbildung: Die Ausbildung wird an das Alter und die Fähigkeiten der Kinder angepasst.

  • Optimale Rahmenbedingungen: Clubs erhalten Beratung, wie sie die besten Voraussetzungen für ihre Nachwuchsspieler schaffen können.


Diese Kriterien helfen, die zentralen Fragen "Was - Wer - Wie - zu welchem Zeitpunkt" zu beantworten und sicherzustellen, dass jedes Kind die bestmögliche Förderung erhält.


Unsere Reise zum zweiten Rang

Unser zweiter Rang beim Erfassungs-Label ist eine grossartige Anerkennung für die harte Arbeit und das Engagement unserer Trainer und Sportverantwortlichen. Dieser Erfolg spiegelt die sorgfältige Planung und Durchführung unseres Nachwuchsprogramms wider. Unsere Trainer haben unermüdlich daran gearbeitet, die bestmöglichen Trainingsbedingungen zu schaffen und jedem Kind die individuelle Unterstützung zukommen zu lassen, die es benötigt.


Die Bedeutung dieser Auszeichnung

Diese Auszeichnung ist nicht nur ein Beweis für unsere exzellente Arbeit im Nachwuchsbereich, sondern auch ein Ansporn, unsere Bemühungen weiter zu intensivieren. Der EHC SenSee Future ist stolz darauf, einen wichtigen Beitrag zur Förderung junger Eishockeytalente zu leisten und damit die Zukunft des Schweizer Eishockeys aktiv mitzugestalten.


Ein Blick in die Zukunft

Während wir den Erfolg dieser Saison feiern, blicken wir bereits in die Zukunft. Unser Ziel ist es, weiterhin die höchsten Standards im Nachwuchstraining zu erfüllen und noch mehr Kinder für den Eishockeysport zu begeistern. Mit dem Rückenwind des Erfassungs-Labels und der Unterstützung der SIHF sind wir zuversichtlich, dass wir unsere Ziele erreichen und unsere Position weiter verbessern können.


Der EHC SenSee Future bedankt sich bei allen Trainern, Spielern, Eltern und Unterstützern, die zu diesem Erfolg beigetragen haben. Gemeinsam setzen wir uns dafür ein, die besten Rahmenbedingungen für unsere Nachwuchstalente zu schaffen und sie auf ihrem Weg zu erfolgreichen Eishockeyspielern zu begleiten.


Auf eine weiterhin erfolgreiche und spannende Eishockey-Zukunft!


EHC SenSee Future - together for the Future


49 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page